Das Nürnberger Stadtbier

Hausbrauerei Altstadthof
gibt's hier zu kaufenunsere Führungen

Das Nürnberger Stadtbier

Allgemein

  • Kupferfarbenes, traditionelles Spezialbier, ausgeprägter Körper, samtig-weich mit milder Hopfennote

Farbe

  • Glänzendes Rotgold, leicht naturtrüb

Hopfen und Malz

  • Naturhopfen Hallertauer Tradition und Smaragd (Hopfenanbaugebiet Hersbruck – Eckenthal)
  • Rotes Spezialmalz

Alkohol und Stammwürze

  • 5,2% Alk.
  • 13,5% Stammwürze

Sonstiges

Angaben zur Lebensmittelinformationsverordnung:

18 IBU, MHD 2 Monate

Zutatenverzeichnis: Wasser, Gerstenmalz, Aromahopfen, Hefe

Allergene: Gerstenmalz

Verkaufspreis enthält 3 € Pfand für die 1 ltr Nostalgieflasche (abzugeben im Brauereiladen oder zurücksenden)

DE-ÖKO-001 Deutsche Landwirtschaft

Brauerei

In der Hausbrauerei Altstadthof, dem ältesten Braustandort in der Altstadt und ehemals sogar Rotbierhof genannt, wird das Original Nürnberger Rotbier nach traditioneller Rezeptur und modernen Bio-Standards gebraut.
 
Dafür werden ein eigens geröstetes Spezialmalz und besonders aromatische Hopfensorten im handwerklichen Brauprozess zu einem kupferfarbenen, samtig-weichen Bier mit milder Hopfennote verbraut. Mit einer hohen Stammwürze von 13,5 % und 5,2 % vol. Alkoholgehalt ist das mitten in der Nürnberger Altstadt gebraute Bier besonders würzig.

So hält auf genussvolle Weise die Brautradition aus vielen Jahrhunderten wieder Einzug zu Füßen der Nürnberger Kaiserburg.

Rotbierführungen

Kombiführung - 700 Jahre Brautradition Rotbier

Altstadtrundgang / Felsengänge / Rotbierbrauerei / Bierprobe

Ein kurzweiliger Spaziergang in und unter der Altstadt über Geschichte und Herstellung einer Nürnberger Spezialität. 

Die Führung beginnt in der Hausbrauerei Altstadthof – der Rotbierbrauerei- an diesem historischen Standort wurde das Original Nürnberger Rotbier gebraut und zur Reifung in den Nürnberger Felsengängen eingelagert. Auf dem Spaziergang durch die Altstadt über Weissgerbergasse, Kettensteg, Fleischbrücke, Hauptmarkt, erfahren sie Innteressantes über Stadt- und Braugeschichte, über Bier- und Hopfenhandel und über Bierkieser und städtische Braumeister. Am Albrecht-Dürer Denkmal steigen sie ein in das weitverzweigte Kellerlabyrinth der Historischen Felsengänge und beenden nach der unterhaltsamen Geschichtsstunde ihren Besuch in der kleinen Rotbierbrauerei Altstadthof mit einer Bierprobe Original Nürnberger Rotbier – dem Stadtbier.

zur Buchung

Rotbierführungen in den Historischen Felsengängen

Mit Infos über die Biergeschichte beginnt der Rundgang durch die Felsenkeller unter Nürnberg. Am Ausstieg wird bei der ersten kleinen Bierprobe in der Hausbrauerei Altstadthof über Hopfen und Malz und über die traditionelle Bierherstellung berichtet. Der Rundgang endet mit Besuch des Whiskylagers und der Probierboutique; hier wird im Rahmen einer kommentierten Verkostung das Original Nürnberger Rotbier- Das Stadtbier vorgestellt.

zur Buchung