Rotbier

Veldensteiner Kaiser Bräu GmbH
gibt's hier zu kaufen

Rotbier

Allgemein

  • untergäriges, filtriertes Vollbier
  • vollmundig, kernig, körperbetont
  • — IBU (Bittereinheiten)

Farbe

  • rötliche Farbreflexe

Hopfen und Malz

  • Hersbrucker Hopfen
  • Fränkische Spezialmalze

Alkohol und Stammwürze

  • 5,4% Alk.
  • 12,4% Stammwürze

Sonstiges

Herzlich willkommen in Franken. Nürnberg und sein Umland galten bereits im frühen Mittelalter als Hochburg der Rotbiere. Diese Tradition wird mit dem Veldensteiner Rotbier gepflegt und fortgesetzt.

Fränkische Spezialmalze, die bei höheren Temperaturen gedarrt wurden, sorgen für rötliche Farbreflexe und einen barocken, kernigen Körper sowie eine herausragende Vollmundigkeit.

Gerste und Weizen aus regionalem Anbau sind die Grundlage für die Herstellung hochwertiger Malze. Wir beziehen unser Malz ausschließlich von Mälzereien in Franken.

Brauerei

Das seit mehreren Jahrhunderten in Neuhaus ausgeübte Kommunbrauwesen ist die Wurzel des heutigen Brauereibetriebs. Bis ins Jahr 1929 wurden die im kommunalen Sudhaus gebrauten Biere nur in der eigenen Gaststätte ausgeschänkt. Erst danach begann die Familie, ihre Biere gewerblich an außenstehende Wirtshäuser zu verkaufen.

Mit unseren Veldensteiner Bieren und dem Symbol der mittelalterlichen Burg Veldenstein im Logo wollen wir als Kaiser Bräu die Wertschätzung zu unserer Landschaft mit seiner einzigartigen Wasserqualität zum Ausdruck bringen.

Ein Bier kann immer nur so gut sein wie seine Rohstoffe. Deswegen stellen wir an deren Herkunft und Güte allerhöchste Ansprüche. Die Rohstoffe werden sorgfältig unter Berücksichtigung festgelegter Qualitäts- und Umweltgesichtspunkten ausgewählt. Wir achten darauf nur beste und streng kontrollierte Zutaten aus unserer Region zu verwenden. Unsere Bierherstellung erfolgt streng nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516. Gebraut mit fränkischem Malz, ausgesuchtem Hopfen aus dem Anbaugebiet „Hersbrucker Gebirge“, frischem Felsquellwasser und viel Zeit für eine ausgewogene Geschmacksreife.

Die langjährige Qualität unserer Biere hat uns wachsen lassen und den Umzug vom Ortskern in die neue Brauerei am Auwald notwendig gemacht.
Handwerklich und mit Herz hergestellte Biere aus dem Naturpark Fränkische Schweiz / Veldensteiner Forst – dafür stehen wir seit 1929 als familiengeführte Privatbrauerei.